Constitutionen
Seemotive :

Abkürzungsverzeichnis -
Abbreviations

Buchstabe 'B' / Letter 'B'


B Signal letter and flag (dangerous goods, indicating explosives or flammable substances), Morse ( - . . . ), spelling 'Bravo'
Signalbuchstabe und Flagge (gefährliche, entflammbare Güter),
Morsezeichen ( - . . . ), buchstabieren mit 'Bravo'
B max. Beam, breadth of the ship, also Boat, also Bar, also Bay
größte Breite eines Schiffes, auch für Boot, auch für Barre, Sandbank, auch Bucht
BBravo Time, Middle European Summer Time
Mitteleuropäische Sommerzeit
B Boatswain, also Buoyancy, also Broken sea
Bootsmann, auch für Schwimmfähigkeit, auch für gebrochenen See
B mean Barometric pressure, also scheduled weather Broadcast
mittlerer Luftdruck, auch für planmäßige Wettersendung
BB-Schein, deutscher Segelführerschein für Küstengewässer
German sailing license for coastal waters
B/-, b/ Bale, Bag
Ballen, Sack, bei der Ladung
B1 -> B5Frühere deutsche Schiffsführungspatente in der Hochseefischerei
B1 - Schiffer im Bereich der Kleinen Hochseefischerei
B2 - Steuermann, Kleine Hochseefischerei
B3 - Kapitän, Kleine Hochseefischerei
B4 - Steuermann, Große Hochseefischerei
B5 - Kapitän, Große Hochseefischerei
Early German certificates for ship officers and masters in high sea fishing
B nnnz.B. B170, Containerschiff des Typs Baureihe 170, d.h. 1.700 TEU
Containership type with capacity of 1,700 TEU for example
BA Port of Buenos Aires
auf Ladungscolli, Buenos Aires als Löschhafen
BABridge Administration, US marine safety program
Massnahmen zur Steuerung und Kontrolle auf den Schiffs-Brücken
B&A British & American Steam Navigation Company (1838-1841)
das ist die Britisch- Amerikanische Dampfschiffahrtskompanie
BAAINBwBundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr
German authoity for the equipment for the armed forces, also for the navy
BAC Bunker Adjustment Charge
Bunkerzuschlag
BACA Barge Carrier
kleines Frachtboot bzw. schwimmender Ponton bzw. Schiff, dass Bargen an Bord nimmt
BACAT Barge Aboard Catamaran Transport, a LASH ship
Leichter an Bord eines Catamaran-Schiffes, Huckepacksystem
BackhaulBackhaul trip
Ladung nur für eine Reise, für die Rückfahrt muss der Eigner sich selbst um Ladung kümmern
Backletter Where a seller/shipper issues a 'letter of indemnity' in favour of the carrier in exchange for a clean bill of lading.
Ein Entschädigungsbrief an Stelle eines einwandfreien Konnossements
BACO Barge and Container Liner
Frachter, der Bargen/Schuten und/oder Container laden kann
BACS Ben Asia Container Service
Container Liniendienst
BAEBuque de la Armada de Ecuador, ship prefix
Marineschiff aus Ecuador
BAEBase Antartica Espanola
Prefix fuer spanische Antartic Stationen
BAF, baf Bunker Adjustment Factor / fees, a fuel Surcharge expressed as a percentage added or subtracted from the freight amount
ein Bunker-Ausgleichsfaktor, ein Brennstoffzuschlag (Gebühr), der bei der Fracht mitberücksichtigt werden muß (in %)
BAFABundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle
German authority for economy and export control
BAI Bretagne Angleterre Irlande S.A., Brittany Ferries
Irländische Fährgesellschaft
Bale Capac Cubic capacity of a vessels holds to carry packaged dry cargo such as bales/pallets.
Kubik Kapazität der Laderäume für trockene Ladung wie Ballen / Paletten
BALP Port of Buenos Aires and / or La Plata region
auf Ladungscolli, Buenos Aires und oder La Plata Region als Löschhafen
Balt Baltic Sea
unsere Ostsee
BALTAMERICA Baltic to South America Service
ein Liniendienst von der Ostsee nach Südamerika
BALTAPBaltic Approaches, NATO command Baltic Sea
NATO Kommando Ostsee Zugänge
Baltcon The Baltic and White Sea Conference Coal Charter, from East Coast England and Scotch ports to all Baltic, Scandinavian and White Sea ports
Standard-Chartervertrag für Kohle von der Ostküste Englands und schottischen Häfen nach Häfen der Ostsee, Skandinavien und des Weissen Meeres
Baltexpo Maritime trading fair, Baltic Sea States
Maritime Handelsmesse der Ostseeanrainer
Baltic-Maxcontainer ships up to 1000 TEU with a draught of 9 meters for passing the Kiel Canal
Containershiffe mit einem Tiefgang von max. 9m und Kapazität bis 1000 TEU, für die Passage des Nord-Ostseekanals
Baltime 1939 Uniform time charter, BIMCO
Allgemeiner Zeitcharter Vertrag
BALTOPS Baltic Operations, annual navy exercise
Jährliches Marinemanöver, Operationsgebiet Ostsee
Baltpulp Baltic Pulp and Paper Charter Party, Finland to UK and Continent
Standard Chartervertrag für Zellulose und Papier
Baltwar Baltic Conference War Risks Clause for Voyage Charter 1938, BIMCO
Kriegsrisiko Klausel der BIMCO für Reisechartern 1938
Baltwood Baltic Wood Charter, Baltic and Norway to to UK and Ireland
Standard Chartervertrag für Holz
BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
German authority for testing materials
BAMSBroad Area Maritime Surveillance, Navy
großflächige Meeresüberwachung, Marine
BAP Buque Armada Peruana, Peruvian Navy
Die peruanische Marine
BAPCO Bahrein Petroleum Company
Bahreiner Erdölgesellschaft
BARC Barge, Amphibious, Resupply, Cargo, an amphibious truck, see also DUKW
ein schwimmender Lastwagen, wurde im 2. Weltkrieg eingesetzt
BARDS Baseband Radar Docking System
Funkmeßsystem
Bareboat-Chtr Bareboat Charter, Owner lease a ship in a good technical condition, Charterer take the responsibility for the operations and cargo including the crew
Der Eigner leiht sein intaktes, 'nacktes' Schiff, der Charterer hat die Verantwortung für Ladung, Fahrt und Besatzung.
BARECON Bareboat Charter Party, Type A and B, Type B for new vessels
Standard Bareboat-Chartervertrag, Typ 'A' und 'B', 'B' für neue Schiffe
BAREP Baltic Sea Position Reporting System
Ein Positions-Meldesystem auf der Ostsee
BAS Bundesamt für Seeschiffahrt und Hydrographie, auch Schiffsvermessungen
German Authority for Shipping and Hydrography
BASSBaltic Short Sea Shuttle, RoRo Feeder between Amsterdam and Kiel
Container Feeder Dienst zwischen Amsterdam und Kiel
BAW Bundesanstalt für Wasserbau, Hamburg
German authority for waterways
BAX Baltic Express service, NYK containerservice to St. Petersburg and Kottka, Finland
Japanischer Container Dienst in die Ostsee
Bb Backbord, die linke Seite eines Schiffes bei Vorrausfahrt
port, left side of a ship sailing ahead
BB Battleship, US Navy designation system
Schlachtschiff bei der US Marine
BB Ballast Bonus, Brokerage abbreviation. Special payment above the Chartering price when the ship has to sail a long way on ballast to reach the loading port.
Zusätzliche Bezahlung für eine lange Ballastreise zu einem Ladehafen.
BB Bare Boat Charter, Owner lease a ship in a good technical condition, Charterer take the responsibility for the operations and cargo including the crew
Der Eigner leiht sein intaktes, 'nacktes' Schiff, der Charterer hat die Verantwortung für Ladung, Fahrt und Besatzung.
BB, bb best best
allerbeste Qualität, in Charterverträgen
B/B, b.b. Below Bridges
unterhalb der Brücken, in Charterverträgen
B/B, bb both to blame
beiderseitiges Verschulden, in Charterverträgen
BBB Before Breaking Bulk, freight payments must be received before discharge of a vessel commences
die Fracht muß bezahlt sein bevor das Löschen der Ladung beginnt
BBCBrown, Bovery & Cie, ship engines
Hersteller u.a. von Schiffmaschinen
BBCBBC Chartering and Logistic, BB steht vermutlich für Briese und Bischoff und C für Chartering, Transportkonzern
Worldwide shipping operator and transportation company
BBGBremer Bereederungsgesellschaft
Company for technical management in shipping service, Bremen
BBLBaltic Bischoff Line
Deutsche Reederei
BBL Belgian Baltic Lines
Belgische Reederei
BBMASubic Bay Metropolitan Authority, Philippines
Hafenoperator auf den Philippinen
BBRBruno Bischoff Reederei
German shipping company
BBSBerufsbildungsstelle Seeschiffahrt, bildet nach STCW Vorschriften aus, Bremen
German trainings center for shipping, STCW regulations
BBSBertling Breakbulk Service, Reederei, Hamburg
German shipping company
BBV Battleship Carrier, US Navy designation system
Schlachtschiff, Träger bei der US Marine
BC Bulk Cargo, code of safe practice for solid Bulk Cargoes
Sicherheitsrichtlinien bei nicht flüssigem Massengut, Schüttgut
BC Sub-committee on carriage of Bulk Cargoes (IMO)
eine Gruppe bei der IMO, die sich um Massengut, Schüttgut kümmert
BC Battlecruiser, US Navy designation system
'Schlachtkreuzer' bei der US Marine
BCBattle Coastal armourclads
Küstenpanzerschiff
BCBulk Carrier, Bulk Car Carrier
Schüttgutschiff bzw. Autotransporter
BCBarge Carrier, same as BACO or LASH
Schiff nimmt Bargen mit Ladung an Bord
B.C.British Columbia or Bristol Channel
Kennzeichnung mit British Columbien, oder Bristol Kanal
B/CBales of Cotton
Baumwollballen
BCAG Bulk Cargoes Advisory Group
Beratungsgruppe bei Massengut
BCFBromo-Chloride Fluormethane fire extinguisher
BCF Feuerlöscher
BCF,
BC Ferries
British Columbia Ferries, Canada
Fährschiffsreedrei, Kanada, Pazifikküste
BCGN Nuclear-Powered Guided Missile Battlecruiser, US Navy designation system
Atomarer Raketen-Schlachtkreuzer bei der US Marine
BCH Bulk Chemicals, Sub-committee IMO
eine Gruppe bei der IMO, die sich um chemisches Massengut kümmert
BCH Code Code for the Construction and Equipment of Ships Carrying Dangerous Chemicals in Bulk
IMO Richtlinien für Konstruktion und Ausrüstung von Schiffen für chemische Massengüter
BCIBaltic Capesize Index
Frachtraten Index für Capesize Schiffe
BCLBlue Container Line, Egypt
Ägyptische Containerreederei
BCLBaltic Container Lines, Gdynia
Polnische Reederei
BCNBritish Commonwealth of Nations
Der weltweite britische Staatenverbund
B.Coy B - Company
die zweite Kompanie
BCPABremen Civil Port Authority, after WW II.
con den Amerikaner geschaffene Bremer Hafenbehörde nach dem 2. Weltkrieg
BCSBattle Cruiser Squadron
Schlachtkreuzergeschwader
BCSD Bulk Carrier Self Discharge
Bulk Carrier, der eigene Löscheinrichtung hat
BCTBaltic Container Terminal, Gdynia
Container Umschlaganlage in Gdingen
BD, bdBar Draught
Barren Tiefgang
bdBound for
Bestimmt, unterwegs nach ....
b/dbarrels per day, petroleum production
Barrels pro Tag bei der Ölförderung, 1 Barrel (US petrol) entspricht 158,8 Liter
BDBBundesverband der Deutschen Binnenschiffer
German association of the inland shipping companies
BDEABridge Design, Equipment and Arrangement, IACS Standard
Brückenausrüstungsstandard der Klassifikationsgesellschaften
B-Dienst Beobachtungsdienst, die Funkerarbeit im Krieg
the observe job of the wireless operator during the war
BDI Baltic Dry Index
'Trocken-Index', d.h. Index fuer Bulk Ladungen wie Kohle, Getreide etc., nicht flüssige Ladungen für den Ostseebereich
BDI Both Dates (Days) Inclusive
beide Daten (Tage) eingeschlossen
BDIBundesverband der Deutschen Industrie
German association of industry companies
BDLBlack Diamond Lines, New York
Reederei in New York
BDL, bdl Bundle ( of cargo )
Bündel, Verpackungsart
BDMLR British Divers Marine Life Rescue, organization, Uckfield, East Sussex, UK
Britische Organisation zur Rettung von Meerestieren
BDR Best Days Run, nautical miles per day
bestes Etmal, Anzahl Seemeilen pro Tag
BDTIBaltic Dirty Tanker Index
Frachtraten Index für ungereinigte Tanker im Ostseeraum
BdU Befehlshaber der U-Boote
the commander of a fleet of submarines
BdyBoundary
Begrenzung, Grenze
B/E Bill of Exchange
Wechsel
B/E Bill of Entry
Zolleinfuhrschein
B.E.Both Ends (loading and discharge)
An beiden Enden, d.h. Vereinbarung gilt beim Laden und Löschen
BE, b.e., bex extreme breadth
extreme Breite, Überbreite
b.e.a.t.s.Both Ends All Time Saved, charter term
An beiden Enden,alle gesparte Zeit, d.h. diese Bedingung über eingesparte Zeit gilt im Lade- und im Löschhafen
BECBaltic Engineering Center, Lithuania
Schiffsentwurffirma in Lettland
BeepeevoyBP (British Petroleum) Voyage Charter Party
Reisefrachtvertrag für Tanker der BP
BEFELBelgian Far Eastern Line
Belgische Reederei, Fahrtgebiet 'Ferner Osten', also Ostasien
BEKASEntwicklung neuer Technologien zur Herstellung beschichtungsgerechter Kanten im Schiffbau durch thermische Bearbeitungsverfahren, Forschungsvorhaben
German research project in shipbuilding
BelpropsStandard Chartervertrag Grubenholzstützen von Ostseehäfen nach Belgien
Charterparty for mine wood from Baltic Sea to Belgian ports
BenaconBritish North American / Atlantic wood charter from North America to Great Britain, Ireland and Continent
Standard Chartervertrag für Holz von Nordamerika nach England, Irland und dem Kontinent
BENDS Both Ends, load and discharge ports
Lade- und Löschhafen
BENECHANBenelux Subarea Channel, NATO command region
NATO Kommandobereich Kanal Benelux Staaten
BerdisconBaltic Conference Waiting for Berth Clause, Discharching 1964
Warte-, Liegeplatz- und Löschklausel der BIMCO 1964
BESBuque de Efecto Superficie, spain for air cushion vehicle
spanisch Luftkissenfahrzeug
BESICBatterie-Elektrische Schwerlastfahrzeuge im Intelligenten Containerterminalbetrieb
Electric craft for container terminals
BESMA Belgian ShipMaster's Association
Belgische Kapitäns-Vereinigung
BEXBrazil East Coast South America Express, Hapag-Lloyd
Dienst zur Ostküste von Brasilien von Hapag-Lloyd
BFBateau Feu, French lightship
Prefix bei französischen Feuerschiffen
BFBattello Faro, Italian lightship
Italienisches Feuerschiffen
BFBuque Faro, Spanish lightship
Spanisches Feuerschiffen
BFBattle Fleet  or  British Forces
Schlachtflotte  oder  Britische Streitkräfte
BFBijan Foroohari, Reederei, Stade
German shipping company
BFAFiBundesforschungsanstalt für Fischerei, Hamburg, Rostock
Federal Research Centre for Fisheries
BFCBaltimore Berth Grain Charter Party
Getreidecharter
b.f.c.Bale Feet Cubic
Kubik Ballenfußangabe
BfGBundesanstalt für Gewässerkunde, Koblenz
German institution for water knowledge
BFI Baltic Freight Index
Fracht Index für den Ostseebereich
BFLBelgian Fruit Linea, Antwerp
Belgische Reederei im Fruchtgeschäft
BFN Brutto für Netto
gross for net
BFPOBritish Forces Post Office
mit BFPO Nummern kann man jede britische Einheit bzw. Schiff postalisch erreichen
BfS Bekanntmachungen für Seefahrer, vom BSH
Nautical information for seamen
BfSBank für Schiffahrt, Leer
finances institute for shipping
BFSV Beratungs- und Forschungsstelle für seemässige Verpackung, Hamburg
Research and advisory board for seagoing packing at Hamburg
Bft Beaufort, Windstärke-Skala
Beaufort, index for wind speed and force
BG Bonded Goods
Güter unter Zollverschluß
BGBarge
Barge, Leichter
BGBattle Group, usually after an indicator of the central vessel in the group (CVBG)
ein amerikanischer Kampfverband, meistens gekoppelt mit einem Schiffsnamen, z.B. USS 'John F. Kennedy' BG
BGBundesgrenzschutz
Border safeguard, Germany
BGdistance between centre of buoyancy and centre of gravity
Abstand zwischen Form- Verdrängungsschwerpunkt und Gewichtsschwerpunkt
BG5Kapitän in der Großen Hochseefischerei, deutsches Schiffsführungspatent
German certificate for ship masters in high sea fishing
BGAN Broadband Global Area Network
Globales Netzwerk auf Breitband Basis
BGCTBaltic General Cargo Terminal, Gdynia
Stückgut Umschlagsanlage in Gdingen, Polen
BGFBerufsgenossenschaft für Fahrzeughaltungen, ist für die Binnenschiffahrt zuständig
German cooperative for inland waterway shipping
BGSBulgarian Navy Ship
Die bulgarische Marine
BGS
BGS See
Bundesgrenzschutz See, hat sechs Patrouillenboote
German frontier guard sea
BGT Burmah Gas Transport, shipping company
Reederei mit Gastankern, LPG und LNG
BGW4Wachoffizier in der Großen Hochseefischerei, deutsches Schiffsführungspatent
German certificate for ship officers in high sea fishing
BH Bordeaux (Brest) Hamburg Range
Bordeaux (Brest) Hamburg Bereich, gleiche Frachtrate
B/HBill of Health
das Gesundheitszeugnis des Seemannes
BHC British Hovercraft Corporation
Britische Hovercraft Werft, das sind die Luftkissenfahrzeuge
BHD, bhdBulkhead
Schott
BHIBaltic Handy Index, since 2000 replaced by BHMI
Frachtraten Index für Handymax Schiffe
BHMIBaltic Handymax Index
Frachtraten Index für Handymax Schiffe
B.H.P., bhpBrake Horse Power
Bremspferdestärken, Bremsleistung bei Schleppwinschen (Schleppern), Brechleistung bei Eisbrechern
BI Both Inclusive
beides eingeschlossen
B&I British & Irish Steam Packet Company, founded 1836
das ist die Britisch- Irländische Dampfschiffahrtskompanie
BIBCBritish Insurance Brokers Council
Rat der englischen Versicherungsmakler
BIC Barco (Buque) de Investigacion Cientifica, i.e. scientific research vessel, Peru
wissenschaftliches Forschungsschiff, Prefix bei peruanischen Schiffen
BIFFEXBaltic International Freight Futures Exchange
Handel mit Seefracht-Termin-Kontrakten an der Londoner Frachtenbörse
BIHVBremer Institut für Handel und Verkehr
Academy for trade and traffic, Bremen
BIMCO Baltic and International Maritime Council (Conference), information and support service, Copenhagen
Vereinigung von Reedern und Maklern mit Sitz in Kopenhagen, gegruendet 1905 zur Wahrnehmung der Fracht-(Charter-)Interessen im Tramp- und Linienverkehr und Klaerung von Fragen der Charterbedingungen.
Bimcosale The Bimco standard form of bill of sale
Der Standard-Verkaufsvertrag der BIMCO
BImschBundes Immisionsschutz Verordnung, gilt auch auf Schiffen
German radiation rules
Bingo fuelThe minimum fuel to get home plus a safety reserve
Der Treibstoff, der benötigt wird, um mit dem Schiff 'nach Hause' zu kommen inklusive einer Sicherheitsreserve
BinSchStroBinnenschiffahrtsstrassenordnung
Regulations for inland waterways in Germany
BinSchUOBinnenschiffs-Untersuchungsordnung, regelt Sicherheitsaspekte
German safety regulations for inland vessels
B.I.O.Buque de Investigación Oceanográfica
Ozeanographisches Forschungsschiff, Spanien
BIOACIDBiological Impacts of Ocean Acidification, German research project
Deutsches Forschungsprojekt zur Ozean Versauerung, GEOMAR KIel
B.I.O.T.British Indian Ocean Territory
Britisch Indisches Gebiet
BIPAR International Association of Producers of Insurance and Reinsurance
Internationale Vereinigung von Versicherern und Rückversicherern
B.I.S.C.British Iron and Steel Corporation, London (ore)
Britische Eisen- und Stahlgesellschaft, Erztransporteur
B.I.S.N.C.British India Steam Navigation Company
Britisch- Indische Dampfschiffahrtsgesellschaft
BITRBaltic International Tanker Routes - average rates expressed in Worldscale covering 19 tanker routes.
19 Tanker Routen in der Ostsee
BIWBath Iron Works, shipyard US Navy, Bath, Maine
US Marinewerft in Bath, Maine
BIZBerufsinformationszentrum, auch Seefahrtberufe, Hamburg
profession information centre
BK, bkBark
Bark, Barke
BK3Kapitän in der Kleinen Hochseefischerei, deutsches Schiffsführungspatent
German certificate for ship masters in coastal fishing
Bkge, bkgeBrokerage
Maklergebühr
BKIBiro Klasifikasi Indonesia, classification society
Indonesische Klassifikationsgesellschaft
BKN, bknBarquentine, barkentine
Barkentine, Schonerbark
BKRBulgarski Koraben Register, for port state control
Bulgarische Behörde für die Hafenstaatkontrollen
BKü 1Schiffer in der Kleinen Hochseefischerei, deutsches Schiffsführungspatent
German certificate for ship masters in coastal fishing
BL Bale
Ballen Ladung
BLBayrischer Lloyd, German shipping company, inland waterways
Binnenschiffsreederei
BL, B/L, B.L.,
Blading
Bill of Lading, a document of the cargo shipped
Konnossement, ein Wertpapier, es repräsentiert die transportierte Ladung
BlackseawoodBlack Sea Timber Charter Party
Standard Chartervertrag für Holzladungen von Häfen am Schwarzen Meer
BLAMSBund Länder Arbeitskreis Maritime Sicherheit
German working group for maritime security
BLCBen Line Containers Ltd.
Container Reederei
BLEBundesanstalt für Landwirtaschaft und Ernährung, macht auch die Fischereiaufsicht
German administration for agriculture and food, also for fishery control
BLEVE Boiling Liquid Expanding Vapour Explosion
Kochende Flüssigkeiten die sich zur Dampf-Explosion ausdehnen
BLG Bulk Liquids and Gases, sub comittee of the IMO
Massengut, flüssig und in Gasform, Unterausschuss der IMO
BLG Bremer Lagerhaus Gesellschaft
Bremen port company
BLLBischoff Levante Linie
German shipping company
BLOS below / beyond line of sight
unter dem Horizont
BLK, blk Bulk
Massengut
BLK Bundes-Lotsen-Kammer
German pilot authority
BLMPBund-Länder Messprogramm, Bereich BSH
German measuring program under leading of the German hydrographic office
BLPGBaltic Liquified Petroleum Gas route is a single route assessment, assessed by a panel of shipbrokers
einzuhaltende Tanker Route in der Ostsee (?)
BLRT Balti LaevaRemondiTehas, Tallinn, Estonian shipyard
Estnische Werft
BLT Batallion Landing Team, US Marine Corps
Landeeinheit der US Marine
BLT, blt Built
Baujahr
BLV-NLP Bund Länder Vereinbarung über Notliegeplätze
Agreement in Germany between the federation and the countries about needed moorings
BLV-SUB Bund Länder Vereinbarung über die Bekämpfung von Meeresverschmutzungen
Agreement in Germany between the federation and the countries against sea pollution
BLZ Beach landing zone
Landebereich am Strand
BM Beam
Breite
BMHeight of Matacentre above centre of Buoyance
Höhe des Metazentrums über dem Verdrängungsschwerpunkt
BMBasse Mer, French low tide
Niedrigwasser bei den Franzosen
B-MAXStena tanker MAX concept means that the vessels are designed for maximum loading capacity in shallow waters. B - Baltic tanker
Stena Tanker Konzept, maximum Ladekapazität für flache Gewässer. Sehr sicher; Maschinen, Ruder, Propeller doppelt; Green Passport vom DNV, Norwegen. Es gibt auch C-Max, P-Max, V-Max
BMBFBundesministerium für Bildung und Forschung
German ministry for knowledge and research
BMCBord Managing Centre, during the stay in a port, ship of the future (SDZ)
Schiffskontrollanlage beim Hafenbetrieb, beim Schiff der Zukunft (SDZ)
BMCBomben Mine Typ C, deutsche Ankertaumine mit Berührungszünder
German bomb mine type C
BMDBallistic Missile Defense, navy
Abwehr ballistischer Flugkörper bei der Marine
BMEABritish Marine Equipment Association
Zusammenschluss englischer Schiffsausrüster
BMEPBrake Mean Effective Pressure, for comparing the performance of diverse piston engines.
ein Vergleichs-Druckwert bei Kolbenmaschinen
BMFTBundesministerium für Forschung und Technologie
German ministry for research and technology
BMLBremen Maelaren Line, Reederei
German shipping company
BMLABritish Maritime Law Association
Britische Seerechtsvereinigung
B.mldBreadth moulded
Breite auf Spanten
BMNBritish Merchant Navy
Britische Handelsmarine
BMPBest Management Practices, e.g. BMP4 against piracy, IMO
Richtlinien der IMO, z.B. BMP4 gegen das Piratenunwesen
BMS Bergungs-Motorschlepper, Bergungs-Motorschiff
rescue motor tug / ship
BMSBecker Marine Systems, ship engines
Firma, baut Schiffsmotoren
B.M.S.E.Baltic Mercantile and Shipping Exchange
Londoner Frachtenmarkt, Börse
BMTBritish Maritime Technology, research institute
Forschungsinstitut im maritimen Bereich
BMUBundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
Federal Ministry for the Environment, Nature Conservation and Nuclear Safety
BMVBSBundesministerium für Verkehr, Bau- und Stadtentwicklung
German administration for traffic, buildings and town development
BMVBWBundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen
German administration for traffic, buildings and dwelling
BMWABundesministerium für Wirtschaft und Arbeit
German administration for economy and labour
BMWIBundesministerium für Wirtschaft und Technologie
German administration for economy and technologies
BMZBundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
new name for German administration for economy and development
BN, B/N Booking Note
Buchungspapier
BNBase Number
Basisnummer, bei Schmiermitteln, Schiffsmaschinen
BNABritish Naval Attache
Britischer Marine Attache
bndBound for
Bestimmt, unterwegs nach ....
BNS Belgium Naval Ship, NATO Prefix
Belgisches Marine Schiff
BNS Bangladesh Naval Ship
Bangladesh' Marine Schiff
BNWASBridge Navigational Watch Alarm System, BW 800 von Uni-Safe Electronics
Ein neues Brücken-Alarmsystem, es überwacht alle Instrumente bzw. die Elektronik auf einer Brücke
BOBulk Ore Carrier
Erztransportschiff
boin bad order
in schlechtem Zustand (Schiff oder Ladung)
B.O.Buyer's Option
die Wahl liegt beim Käufer
BOA?, eine norwegische Offshore Reederei mit Schleppern und Plattform-Versorgern
Norwegian offshore company
BOAT Booking Operation And Transportation system, Hapag
EDV Buchungsystem der Hapag
BOB Bunker on Board
Brenn- Treibstoff an Bord.
BOB Barge on Board, barge carrier
Barge - Schwimmcontainer an Bord eines Barge Carriers
BÖBBundesverband Öffentlicher Binnenhäfen
German association for short sea shipping ports
BOBCONBay of Bengal / Japan / Bay of Bengal Conference
Fracht Konferenz, Linienfahrt
BOCBinary Offset Carrier, special frequency mode
beim Funk ein spezielles Frequenzbandspreizungsverfahren
BOCSBremen Overseas Chartering and Shipping
Bremer Schiffahrtskompanie, Reederei
BODBiological Oxygen Demand, parameter for the organic water pollution
Biochemischer Sauerstoffbedarf, ein Parameter bei der organischen Wasserbelastung
BOGBoil Off Gas, LNG tank shipping
vom verflüssigten Zustand verdampftes Gas, muss aufgefangen und weiter genutzt werden
b.off.
BOFFER
Best Offer
Bestes Angebot
BOLBearing Only Launch
Peil- Zielschiff (??)
B.o.L.Bill of Lading, a document of the cargo shipped
Konnossement, ein Wertpapier, es repräsentiert die transportierte Ladung
B.of L.(cl) Clean Bill of Lading
ein reines Konnossement
B.of L.(t) Through Bill of Lading
Durchfracht-, Durchgangs-Konnossement
BOM Builders (dockyard) Old Measurement
Alte Abmessungen der Bauwerft
BOM Bulletin Officiel del al Marine, French navy order paper
Französisches Marineverordnungsblatt
BOMBolt Orient Line Mediterranean
Reederei
BoomerBallistic Missile Submarine
Unterseeboot mit Raketenbewaffnung
BOOSBaltic Operational Observing System, GOOS System, Global Ocean Observing System
Überwachungssystem in der Ostsee, von GOOS
Bo/Ro carrierbulk, oil, roll on-roll off carrier
Mehrzweckfrachter, kann Öl, trockene Massengüter und Roll on / Roll off Ladungen transportieren
BOSBergen Oilfield Services AS (BOS), a Norwegian marine seismic survey company
Norwegische Reederei mit Forschungschiffen, "BOS Angler", "BOS Arctic", "BOS Atlantic"
Bosn.Boatswain
Bootsmann
BOSOBord Sonaranlage, auf U-Booten
board sonar on submarines
BOST Basic Operational Sea Training
Ausbildung auf See bei der Marine
BOSVA British Offshore Support Vessel Owners Association
die britische Vereinigung der Schiffsversorger für Seeprojekte
BOTBuild Operate Transfer base
eine private Firma betreibt z.B. ein Hafenterminal bis es seine Investitionen plus Profit erwirtschaftet hat; danach wird die Einrichtung an den Staat zurückgegeben.
B.O.T.Board of Trade
Britisches Hamdelsministerium
Box ClubInternational Council of Containership Operators
Gruppe mit Handling- und Terminabsprachen im Containerdienst
BP, b.p. Between Perpendiculars
Zwischen den Loten
BP Bildpunkt
the point of a figure
BP Bundespolizei, Prefix bei Polizeibooten, z.B. BP 51 "Vogtland"
German police craft
BP, BPC British Petroleum Company, tank shipping
Britische Erdölgesellschaft, hat Tanker-Reederei
BPA Busan Port Authority, South Korea
Hafenverwaltung von Busan, Südkorea
BPAC Baltic Pilotage Authorities Commission
Kommission der Ostsee-Lotsen
BPCBâtiments de Projection et de Commandement, multipurpose amphibious ships for the French Navy
Französische amphibische Kriegsschiffe, das sind u.a. Landungsboote
BPC British Phosphate Commissioners, Melbourne
Bergwerkgesellschaft mit eigenen Erzschiffen
BPCL Bahamas Paradise Cruise Line
Kreuzfahrt-Reederei
BPDMSBasic Point Defense Missile System, US-Navy
Flugzeug-Abwehranlagen auf US-Navy Schiffen
BPI Baltic Panamax Index
Ostsee - Panama Index
BPOBaltic Port Organisation, Stockholm, with 50 ports
Organisation von ca. 50 Häfen in der Ostsee
BPSPBig Port St. Peterburg, harbour company, Russia
Umschlagsgesellschaft im Hafen von St. Petersburg
BSPBodensee Schiffer Patent
Licence for the Lake Constance
BQ, BQEBarque, a sailing ship
eine Bark, Segelschiff, mit min. drei Masten
BR Bearing
Peilung
BR Bridge, or Boiler Room
Brücke oder auch Kesselraum
BR Segelführerschein Revier des Deutschen Seglerverbandes
German local license for sailing boats
B/R, B.R. Bordeaux or Rouen range
Bereich Bordeaux oder Rouen, Getreidefahrt
BRBABugsier Reederei- und Bergungs-Aktiengesellschaft, Hamburg
German tug company
BRDM Floating Dry Dock, US Navy designation system
Schwimmdock bei der US Marine
breakbulkBreak bulk cargo, a shipping term for any loose material that must be loaded individually, and not in shipping containers nor in bulk as with oil or grain.
Stückgut
BREWABABremer Wasserbaugesellschaft
German company for building and maintenance of waterways, ports and coasts
BRG bearing
Peilung
BRG Brig
Brigg
BRGTNBrigantine, sailing vessel
Brigantine, eine kleine Brigg
BRIC Brasil, Russia, India, China, acronym for at a similar stage of newly advanced economic development
Diese vier Länder stehen angeblich auf einer gleichen Entwicklungsstufe, deswegen diese Zusammenfassung
BRMBridge Resource Managemnt, training program
Ein skandinavisches Ausbildungsprogramm für Schiffsoffiziere
BROA British Rig Owners Association
eine britische Vereinigung von Segelschiffsbesitzern
BROB Bunkers Remaining on Board
Treibstoff bleibt an Bord, Charterklausel
Brokerage Percentage of freight payable to broker
Prozentsatz der Fracht die an den makler zu zahlen ist
BRP Barka ng Republika ng Pilipinas, Philippine Navy
Philippinisches Marine Schiff
BRP(Parahodstvo) Bulgarsko Recno Plavane, bulgarische Binnenschiffsreederei
Bulgarian shipping company for inner coastal waterways
BRSLPBrig-Sloop, a sailing vessel
Brigg Sloop, zweimastiges Segelschiff
BRT Bruttoregistertonne; Raummaß für die Vermessung von Seeschiffen, 1 BRT = 2,832 cbm
old German capacity measurement of a ship
BRUBearing Repeater Unit
Peil-Tochter-Kompass
BRV Bremer Rhederverein, 1884 gegründet
shipping owner association of Bremen, Germany
BRZ Brutto-Raum-Zahl. Maßeinheit für die Verdrängung eines Schiffes, 1 BRZ = etwa 0,6 BRT
new German capacity measurement of a ship
BS Beschickung für Strom; Korrektur des Kurses durch Stromversetzung
correction of the ships course against strong currents
BS Bunker Sucharge, adjustment factor
Bunker Zuschlagsfaktor, bei Charter
BS Beaufort Windforce Scale
Beaufort Windskala
BS Broadcasting Station
Funkstation, Funkbude
BS Brax Shipping, Göteborg, Sweden
schwedische Reederei, Fähren, RoRo, Kreuzfahrten
B/s Bags, bales
Säcke, Ballen
B/S Bill of Sale / Stores
Lieferschein, Kaufbrief bzw. Verzeichnis der Vorräte
B.S. Boiler Survey
Prüfung der Schiffskessel
BSBG Binnenschiffahrts-Berufsgenossenschaft, Duisburg
Inland navigation professional association
BSC British Shipper Council
Britisches Seeverladerkommittee
BSC Bangladesh Shipping Corporation
Staats-Reederei von Bangladesh
B.S.C. Baltic Shipping Company, Leningrad
Russische Reederei
BSCMBaltic Sea Clean Maritime Award
ein Ostsee-Umweltpreis vergeben vom Baltic Sea Forum
B.S.D. British Standard Dimension
Britische Standardmaße
bsea Baltic Sea
Ostsee
BSF British Shipping Federation
Britische Schiffahrtsvereinigung
BSFBaltic Sea Forum
Vereinigung aller Ostsee-Anrainerstaaten
BSFBlack Sea Fleet
Die russische Flotte im Schwarzen Meer
BSFCBreak Specific Fuel Consumption, ship engines
Spezifischer Kraftstoffverbrauch, ein Maß für die Effiziens des Schiffsmotors
BSG British Standard Gauge
Britische Drahtnorm
BSH Bundesamt für Seeschiffahrt und Hydrographie, Hamburg
German Hydrographic Office
bsh Bushel
der englische Scheffel
BSHC Baltic Sea Hydrographic Commission, IHO
Hydrographische Kommmission der Ostsee-Anrainerstaaten, bei der IHO
BSHIC Bohai Shipbuilding Heavy Industry Company
Chinesische Werft
BSHLBundesverband der See- und Hafenlotsen
German pilot organization
BSI British Standards Institution
Britischer Normenausschuß
BSI Baltic Supramax Index
Frachtratenindex für Trockenbulker in der Ostsee, > 52.000 tdw
BSIM Baltic Sea Ice Meeting, BSH
Treffen der Ostseestaaten betreffs Eisdienst
bsk Basket, fish basket
Korb, Fischerkorb
BSL Blue Star Line, Great Britain
Englische Reederei
BSL Black Star Line, Accra
Reederei mit Sitz in Accra, Ghana
BSLBaltic Scandinavia Lines, ferry company, Estonia
Estnische Fährschiffsreederei
BSMBernhard Schulte Shipmanagement, Hamburg
German shipping Company
BSNBefehlshaber der Seestreitkräfte der Nordsee
German navy, commander of the Northsea fleet
BSOBefehlshaber der Seestreitkräfte der Ostsee
German navy, commander of the Baltic-Sea fleet
BSOBrodosplit - Brodogradiliste Specijalnih Objekata, shipyard, Croatia
Kroatische Werft
BSOBernhard Schulte Offshore GmbH, Hamburg
Hamburg shipowner for offshore services
BSPA Baltic Sale & Purchase Assessment, weekly assessments of the value of 5 year old vessels
Wert-Schätzindex für Schiffe aller Typenn und Größen
BSR-System Basic Service Rate System
Frachttarifsystem nach Australien, Frachtraten enthalten Kosten ab Eisenbahn/LKW Ladehafen bis Eisenbahn/LKW Löschhafen
BSRA British Ship Research Association
Britische Schiffsforschungs-Gesellschaft
BSS British Standard Specification
Britische Normvorschrift
BSSBlack Sea Shipping, Bulgaria
Bulgarische Reederei
BSS 1/1 Basis 1 Port to 1 Port
Basis ein Ladehafen ein Löschhafen, bei Charter
b'st Ballast
Ballast
B/St Bill of Sight
ein Zollerlaubnisschein
BSU Bundesstelle für Seeunfall-Untersuchung, Hamburg
German authority for investigation of sea-accidents
BT Board of Trade
Handelsministerium
BT Berth Terms
Charterregeln betreffs Schiffsliegeplatz
BTBuoy Tender
Tonnenleger
BTBottom Track, speed over ground, RADAR
Vorrausgeschwindigkeit beim Radargerät
BTBoat
Boot
BTAPBasic Training Apprentice Pilots
Basis Ausbildung für den Lotsenanfänger
BTC British Transport Commission
Britischer Transportausschuß
BTCE Bureau of Transport and Communications Economics
Büro für Transport- und Kommunikationswirtschaft
BTDB British Transport Docks Board
Britisches Transport-Hafenamt
BTHSCBathyscaph
Tauchboot
Btime Baltime, uniform time charter
Einheitsvertrag für Zeitcharter
BTKI Baltic Terminal Kiel International, port operator in Kiel
Operator im Hafen Kiel
BTL Bridge Team Leader, for handling, directing and controlling of the educated and trained manpower as well as the equipment available on the bridge
Brückenchef, für Mannschaft und Ausrüstung verantwortlich
BTLBengal Tiger Lines
Container Feeder Kompanie im Bereich Indien, Sri Lanka, Sitz in Cypern
BTLBiomass To Liquids for ship engines
Verflüssigung von Biomasse in einen Kraftstoff für Schiffsmotoren
btl Bottle
Flasche
BTMSBinnentankmotorschiff
tanker for inland waterways
BTN Brussels Tariff Nomenclature, coded list of all goods
Codiertes Verzeichnis mit allen Warenarten
BTNBarquentine
Barkentine, eine kleine Bark
BtrStffTaBetriebsstofftanker bei der deutschen Marine
Tanker at the German Navy
BTTP British Towing Tank Panel
Britische Berufsgruppe für das Schleppversuchswesen
BTU Board of Trade Unit
eine Einheit des Handelsministeriums
B.U. Board of Underwriters of New York
Ausschuß der New Yorker Versicherer
BudocksBureau of Yards and Docks, US Navy Departement
Werftabteilung bei der US Marine
BuengBureau of Engineering, US Navy Departement
Maschinenbau-Abteilung bei der US Marine
Bulcon Bulgarian Berth Contract
Standard Chartervertrag bei Getreideverschiffungen
BulkheadA vertical partition separating compartments
ein Schott im Schiff
BunavBureau of Navigation, US Navy Departement
Schiffahrtsabteilung bei der US Marine
Bundling This is the assembly of pieces of cargo, secured into one manageable unit
Ladungsstücke in einer transportierbaren Einheit zusammengefasst
Bunkers Fuel and Diesel Oil supplies
Brennstoff und Öl für den Schiffsantrieb
BURO Bulk and Ro-Ro
Massengut und Roll on - Roll off Ladung
BV Bureau Veritas, classification society, Paris
Klassifikationsgesellschaft
BV Besteckversetzung, Unterschied zwischen Koppelort und beobachteten Ort
Difference between the logged position and the real position
B.V., b.v. Book Value
Buchwert
B.V., b.v. Boom Vessel
Spierenschiff, Schiff mit Bugspriet
BVBremer Vulkan, Schiffswerft
Shipyard at Bremen
B&V Blohm & Voss, Schiffswerft, Hamburg
Shipyard at Hamburg
BVN Blohm & Voss Nordseewerke, Schiffswerft, gehört zur TKMS
Shipyard at Hamburg and Emden
BVSBlohm & Voss Sipyards, Schiffswerft, Hamburg
Shipyard at Hamburg
BVTBrenn- und Verformungstechnik, Bremen
German shipbuilding company
BVVBremer Vulkan Verbund, Werftenverbund
German ship yard association
BVWPBundesverkehrswegeplan, auch der Wasserstrassen
German adminsitration traffic plan including waterways
BVWW Bundesverband Wassersportwirtschaft
German association for water sport economy
BW Beschickung für Wind, Korrektur des Kurses durch Windversetzung
correction of the ships course against strong winds
BW Bonded Warehouse
Ablage beim Zoll, d.h. ein Freilager
BWBundeswehr, mit Heer, Marine und Luftwaffe
German military with army, navy and air force
B&W Burmeister & Wain, Copenhagen
Werft in Kopenhagen
BWAD Brackish Water Arrival Draft
Brackwasser Anmkunfts-Tiefgang
BWaStrGBundes-Wasserstrassen-Gesetz
German law on inland waterways
BWB British Waterways Board
Britisches Wasserstrassenamt
BWBBundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung
German office for defence technology and procurement
BWCBulk Carrier, Wood Chip
Holzfrachter
B.W.I. British West Indies
Britisch Westindien
BWKBaden-Württembergische Kapitalanlagegesellschaft, Stuttgart, Schiffsinvestment Fonds und Reedereien, "BWK Schiffsinvest RMS Kiel"
German finance service in shipbuilding and also shipowner
bwk Bulwark
Schanzkleid, auch Bollwerk
BWLBremen Westnorwegen Line, Reederei
German shipping company
BWMBallast Water Management, German Lloyd
Wasserballastplan, soll den Austausch von mitgebrachten Organismen im Ballastwasser in heimische Gewässer verhindern
BWMEBoskalis Westminster Middle East, The Netherlands, dredging company
Holländische Baggerfirma
BWO Bergesen Worldwide Offshore, Norwegian operator with FPSO
Norwegische Firma im Offshore Sektor mit FPSO, floating production storage offloading.
BWOBootswaffenoffizier
weapon officer
BWS Beschickung für Wind und Strom, Korrektur des Kurses durch Wind- und Stromversetzung
correction of the ships course against strong winds and currents
B&WSC Baltic and White Sea Conference
Ostsee- und Weißmeerkonferenz
BWT Bleeding Wing Tanks. In order to load the ship to full capacity with grain, the top ballast tanks are sometimes used as cargo spaces. Bleeding holes, normally closed by a flange when the tank is ballasted, allow the cargo to fall in the hold underneath, filling all the space available
Bei der Getreideladung werden die Ballasttanks zum 'nachfüllen etwaiger Hohlräume genutzt
BWTBallast Water Treatment
Aufbereitung des Ballastwassers
BWWGBallast Water Working Group, belongs to GESAMP
Arbeitsgruppe für Ballastwasser innerhalb GESAMP, IMO
bxs Boxes
Kisten, Schachteln, Behälter
BYMS British Yard class Minesweeper, also British Motor Minesweeper, identified only by their number, BYMS 26
Britischer Minenräumer, im 2. Weltkrieg gebaut, hatten keinen Namen, nur Nummern, z.B. BYMS 26
BYTDRBuoy Tender
Tonnenleger
BYTE Buoy Tender
Tonnenleger
BZBrennstoff-Zelle, für den luftunabhängigen Antrieb auf U-Booten
Fuel cell, for air independent engines aboard submarines
BZABrennstoffzellenanlage, für den luftunabhängigen Antrieb auf U-Booten
Fuel cell engine, for air independent engines aboard submarines
BZTBundesamt für Zulassungen in der Telekommunikation
German authority for permission in telecommunication


If You find a mistake or You know an abbreviation, which is not in this list, please write an email to
 webmail@seemotive.de  

© Seemotive Bjoern Moritz, all rights reserved


 Nach oben
 top
 Buchstaben-Auswahl
 Letter Selection
 zurück
 back
 Menue Seite
 Menu Page
 Eingangsseite
 Home Page