Eesti
Neue maritime Briefmarken
Juni / Juli 2018

von SEEMOTIVE



Polynesie F.
Polynesie Francaise, eine Einzelmarke, 250 Jahre Ankunft von Bougainville auf Tahiti.
Das Schiff ist vermutlich die La Boudeuse.


Guernsey, ein Satz mit sechs Marken, 201 (Guernseys own) Squadron - RAF100.
Hier die beiden maritimem Marken, linsk Search and Rescue, rechts attack on U-Boat U440.
RAF - Royal Air Force.
Guern sey


Finland
Finnland, ein Satz mit sechs Marken, 100 Jahre Verteidigungskräfte.
Dabei diese beiden unten vergrösserten maritimen Marken,
links das U-Boot Vesikko, rechts Kleinkampfschiff Tornio.
Finland
Finland


Malaysia
Malaysia
Malaysia, zwei Marken und ein kleiner Block mit zwei Marken, Flussläufe.
Auf den Flüssen sind mehrere Boote / Schiffe / Fähren erkennbar.


NZ
Neuseeland, zwei Blöcke und sechs Einzelmarken, 50 Jahre "Wahine".
Die Wahine war eine neuseeländische Fähre, die am 10. April 1968 bei Sturm im Wellington Harbour auf das Barrett Reef auflief und schließlich kenterte.
Von den 610 Passagieren und 123 Mitgliedern der Mannschaft kamen 53 Menschen ums Leben
NZ


Saint Pierre et Michelon, eine Einzelmarke mit dem Fischdampfer La Neve. Es geht um eine Havaner Fischereigesellschaft.
SPM


TAAF
Terres Australes et Antarctiques Francaise, eine Einzelmarke mit dem Forschungsschiff L'Astrolabe.
Diese Marke hatten wir schon 2017, allerdings mit dem Werteeindruck 1,30 Euro. Jetzt steht im Wertefeld links oben Lettre 20g.


Ukraine, eine Einzelmarke, 100. Jahrestag ukrainische Flaggen auf den Schiffen.
SPM


SPM
Slowenien, ein kleiner Block mit einer Einzelmarke.

Abgebildet ist das Frachtschiff Ljubljana.


Liechtenstein, eine Einzelmarke, "First Citrine". Es ist eine Edelsteinmarke, Citrin ist eine gelbe Quarzart.
Liechtenstein


Lietuva
Litauen, einn Satz mit zwei Marken, Brücken. Links die Birzos Bridge inn Klaipeda. Das Segelschiff ist die Meridianas.
Auf der rechten Marke die Trakai Castle Bridge mit kleinen lokalen Segelbooten.


Aland
Åland, eine Cinderella Marke(?) von Postcrossing Fans.
(Världen - Welt, Postcrossing - Karte verschicken und dafür eine zurückbekommen).


India
Indien, eine gemeinsame Ausgabe von Indien und dem Iran. Dargestellt sind der indische Hafen Kandla und der iranische Hafen Chabahar.


Mocambique
Mocambique
Mocambique, ein Satz mit vier Marken und ein Block mit einer Marke, Großsegler / Windjammer.


White Russia
Weißrussland, ein Zusammenruck von vier Marken mit unterschiedlichen russischen Malern.
Dabei auch nebenstehendes maritime Bild.


Tristan da Cunha, ein Block mit vier Marken, 70 years the Tristan Venture, Fishing Industry scientific survey expedition 1948. 70 Jahre einer Expedition zu einer wissenschaftlichen Fischüberwachung.
ristan


Estland
Estland, ein neuer Wert der Leuchtturmserie. Hier ist der Turm von Manilaiu Tuletorn abgebildet.


Canada, zwei Marken aus einer Dauerserie mit Landschaftsbildern. Dabei dieser Leuchtturm Covehead Harbor und Cathedral Grove in British Columbia.
Canada


Polynesie F.
Polynesie Francaise, eine Einzelmarke, 150 Jahre Leuchtturm Point Venus auf Tahiti.


Mocambique
Mocambique
Mocambique
Mocambique, ein Satz mit vier Marken und ein Block mit einer Marke, Leuchttürme.
Abgebildet sind Sietringen/Norway, Galtarviti/Iceland, Point Atkinson/Canada, Ponce Inlet/Florida und Slangkop/South Africa.


Tajikistan, ein Satz mit sechs Marken, Leuchttürme.

Abgebildet sind Peggy Point/Canada, Kermoruan/France, Portland Head/USA, Chania/Kreta, Felgueiras/Portugal und Lindesnes/Norway.

Canada


NL
NL
Niederland, vier individuelle Marken mit den kanadischen Leuchttürmen Peggy Cove und Cape Spear und den Schiffen Prinsendam in Bergen und der Richard With.


G
G
G
Deutschland, fünf individuelle Marken mit Schiffen der Deutschen Marine und der Küstenwache.


Hinweis:

Weitere erschienene, für den Sammler unzuzmutbare, teure "quick and dirty" Marken von Guinea Bissau, Malediven, Niger, Sao Tome & Principe, Togo und Zentral Afrika werden hier nicht abgebildet.


© Seemotive Bjoern Moritz, alle Rechte vorbehalten,
email:   webmail@seemotive.de  


  Nach oben
  nächste Seite
  zurück
  Menue Seite
  Eingangsseite